×

Sie haben
Fragen?

Gern helfen wir Ihnen weiter.

Telefon:
+ 49 (0) 231 – 96 76 83 18

E-Mail:
post@aagkomm.de

loading

AAG Kommunikation - Alles Ausser  Gewöhnlich - Agentur für Marketing | Brand | Design

AAG kurz und knapp: CONTENT MARKETING

Wusstet ihr schon:

„Content Marketing ist ein strategischer Marketing-Ansatz, um wertvolle, relevante und konsistente Inhalte zu produzieren und zu distribuieren, um die klar definierte Zielgruppe sowohl zu finden als auch zu binden – und um letztendlich Handlungen auf Kundenseite auszulösen, die Profit bedeuten!“

So schreibt es Joe Pulizzi, Gründer des Content Marketing Institute.

Und so lässt sich Content Marketing auf den Punkt gebracht gut erklären, wie wir finden. Was aber bedeutet das genau? Und warum ist Content Marketing so immens wichtig (geworden)? Erst kürzlich, Anfang des Monats, durften wir zu diesem Thema bei einem IAKS (International Association for Sports and Leisure Facilities) Seminar referieren. Und wieder einmal wurde uns bewusst, dass es da „draußen“ durchaus wissbegierige Unternehmer und Marketinginteressierte gibt, die sich viel mehr Input wünschen zu solchen Themen. Hier also ein kurzer Abriss zum Thema CONTENT MARKETING.

WARUM CONTENT MARKETING?

  1. Inhalte mit hohem Unterhaltungswert können im Content Marketing verwendet werden, um eine Marke mit hohem Sympathiewert aufzuladen und im Gedächtnis der Konsumenten zu verankern.
  2. Interaktion! Interaktion! Interaktion! Content Marketing kreiert Dialoge – ich lerne meinen Kunden dadurch noch besser kennen und erziele virale Effekte.
  3. Viele Nutzer kaufen den werbenden Unternehmen nach herkömmlichem Muster gestrickte Botschaften schlichtweg nicht mehr ab bzw. nehmen diese gar nicht erst wahr.
  4. Durch die Digitalisierung uns Sozialisierung gibt im Marketing nur noch eine Gruppe den Ton an -> DIE NUTZER! Über die sozialen Medien kommunizieren die Nutzer mit und über Unternehmen!

Was tut CONTENT MARKETING also? Eigentlich ist es ganz einfach!

DER KUNDE UND SEINE BEDÜRFNISSE STEHEN IMMER IM MITTELPUNKT. Ich analysiere also meinen Kunden und seine Bedürfnisse, trete in den Dialog mit meinem Kunden (durch unterschiedlichste Kanäle und Maßnahmen), bringe den Kunden so auf meine Seite und platziere mein Produkt schließlich – allerdings indirekt. Beim CM wird quasi immer eine „Geschichte“ um das eigentliche Produkt herum geschaffen. Eine Geschichte mit Inhalten, die für meine Kunden einen Mehrwert haben, so dass ich sie dadurch auf mich und mein Produkt aufmerksam mache. Ein gutes Beispiel wäre hier (einmal mehr) IKEA. IKEA ist eigentlich ein Möbelhaus, korrekt? Aber im Grunde ist IKEA ein Lebensgefühl. „Wohnst du noch, oder lebst du schon?“. Wer kennt diesen Claim nicht? IKEA schafft es immer wieder seine Kundschaft emotional zu binden und bedient sich dabei aller möglichen Kanäle: Print-Katalog, TV, Radio, Social Media, Wohnbeispiele zum Anfassen und Anschauen, Mailings, persönliche Ansprache „Du“, usw.!

Wir sehen also, Content Marketing ist vielseitig und spannend. Man könnte wirklich tagelang über dieses Thema referieren. Ihr wollt mehr erfahren? Kontaktiert uns gern jederzeit. Wir freuen uns über ein persönliches Gespräch.

Euer AAG Team!

 

PDF-CM Formate

PDF-Content Marketing

FESTE FEIERN WIE SIE FALLEN!

Das sollte man tun, in der Tat. 🙂 So auch das cabrio Senden im schönen Münsterland. Das attraktive Familienbad feiert in diesem Jahr tatsächlich seinen 10-jährigen Geburststag. Im September ist es soweit und die Freunde, Gäste und Liebhaber des Bades können sich auf viele, spannende Aktionen freuen. Einfach mal vorbei schauen auf www.cabriosenden.de oder facebook und mehr erfahren.

Bei allen Feierlichkeiten sollte man natürlich auch die visuelle und kommunikative Umsetzung des Geschehens nicht außer Acht lassen. Haben wir auch nicht! Mit viel Liebe zum Detail und in sehr guter Zusammenarbeit mit unserem Kunden konnten wir schöne Visuals erarbeiten, Give-Aways gestalten und Aktionen ausarbeiten, die ab sofort alle Feierlichkeiten begleiten.

HAPPY BIRTHDAY CABRIO SENDEN!

Shirt Idee: Bergmann Bier Dortmund

Neben den alltäglichen Jobs keimen bei uns natürlich immer auch kreative Ideen für mögliche AAG Kunden-Projekte in unseren bunten Synapsen. 🙂

Hier zu sehen ist unsere Shirtmotiv-Idee für die Dortmunder Traditionsbrauerei Bergmann Bier.

Bergmann Bier eröffnet im Herbst 2017 seine neue Brauerei am Dortmunder Phoenix West gelände. Wir freuen uns!

PROST!

T2 – Alter Trend, neuer Trend. Zeitloser Trend!

Alter Trend – neuer Trend – einfach zeitloser Trend!
Bar. Bus. Leidenschaft. Oder, wie der T2 Bus zur Bar wurde.

Eigentlich ein Phänomen, dass sich „etwas“ derart lang hält in dieser mittlerweile so schnelllebigen Welt, in der das Wort „Wert“ gefühlt ca. 100.000 unterschiedliche Bedeutungen hat und die Digitalität (Neuwortschöpfung!) leise aber mit großen Schritten Einzug hält in eines jeden Alltag.

Umso schöner ist es doch, wenn es kreative und ambitionierte Menschen gibt, die sich einer Sache mit Herzblut und viel (Arbeits)Aufwand annehmen – und das in erster Linie, weil sie Spaß dran haben und nicht, weil sie in zwei Wochen die ersten Millionen scheffeln wollen.

So gesehen und so geschehen am wunderschönen Schliersee, wo Natur noch Natur ist und die Uhren tatsächlich evtl. auch ein wenig geschmeidiger ticken. Wo man sich Zeit nimmt für die schönen Dinge im Leben, richtig durchatmen kann und die Angelegenheiten oft einfach so kommen wie sie eben kommen.

Eine T2 Bus Flotte am Schliersee.

Hier in Hausham hat sich Mark Linke einen Jungendtraum erfüllt -> Eine T2 Bus Flotte, bei der die Busse aufwändig zur mobilen Bar, zum Hochzeitsbus, Fotobus und Bierbus umgebaut wurden. Mit richtig viel Liebe zum Detail und ganz individuell wurden die Busse nach und nach über Jahre ausgesucht, umgebaut und warten nun auf ihren Einsatz bei Feiern, Wald- und Seefesten, auf Messen, Hochzeiten, Shop-Eröffnungen oder einfach nur als Deko.

Wir sind auf jeden Fall begeister, haben uns das Konzept und den „Entwickler“ auch schon vor Ort angeschaut und wären am liebsten direkt gleich dort geblieben.

Solltet ihr also mal ein kreatives und gleichzeitig sinnvolles Gimmick für eure Feier, die Hochzeit, eine Eröffnung oder den Messeauftritt benötigen, gebt uns Bescheid. Wir vermitteln gern weiter und unterstützen auch bei der Umsetzung vor Ort.

Wer sich direkt an Mark und seine Busse wenden möchte, hier der Kontakt:

Mark Linke /// t2 bar
hello@t2-bar.de /// 0163 2671138 /// www.t2-bar.de

Frühling in Baden-Baden – Hotel Deutscher Kaiser

Das von Familie Huber – mit viel Herzblut und Leidenschaft – geführte Stadthotel “Hotel Deutscher Kaiser” liegt direkt in der City von Baden-Baden – aber ganz ruhig und etwas versteckt in einer gemütlichen Seitengasse. Ganz besonders hervorheben müssen wir hier einfach das Frühstücksbuffet. Ohne zu übertreiben können wir sagen, dass es einfach mehr als nur großartig ist.

Baden-Baden mit dem Hotel Deutscher Kaiser ist immer eine Reise wert.

Baden-Baden ist auf jeden Fall immer eine Reise wert, auch wenn man die Stadt irgendwie nicht wirklich auf dem Schirm hat. Einfach einmal ausprobieren. Und mit dem Hotel Deutscher Kaiser hat man noch einen Grund mehr, dort vorbei zu schauen. Als Wochenend-Tripp, Kurzurlaub oder einfach nur zum Entspannen. Weitere Infos? Wir vermitteln gern ein Zimmer und lassen jedem Interessenten einen der druckfrischen Image-Fyler und eine Visitenkarte vom Hotel Deutscher Kaiser zukommen – made by AAG natürlich! Frisch zum Frühling im neuen Look! So nice …

www.kaiser-baden.de

100 Prozent Food-Design-Balance – „Heimatgeschmack“

AAG übernimmt komplette Markenkommunikation für das Restaurant „Heimatgeschmack“ der Stolzenhoff-Gruppe.

Große Freude! Denn die Unternehmensgruppe Stolzenhoff gehört zu den bedeutendsten Caterern in Nordrhein-Westfalen. Im November 2016 hat das Familienunternehmen schließlich das Restaurant Heimatgeschmack in Lünen eröffnet. Unser Team rund um Art Director Lars Eickhoff hat dafür nicht nur das komplette Erscheinungsbild samt Namen, Logo und Claim entwickelt – wir beraten die Familie Stolzenhoff auch bei organisatorisch-strategischen Fragen, etwa zur Kleidung der Service-Mitarbeiter und zu Maßnahmen zur Kundenbindung.

Heimat schmeckt und sieht klasse aus!
Heimatgeschmack – im von uns entwickelten Restaurantnamen klingen Qualität und Sorgfalt mit. Dazu ein Corporate Design, das unkomplizierte Gastfreundschaft, die Liebe zu regionaler Küche und die Verbundenheit zur Stadt Lünen vermittelt. Dort betreibt die Gastronomenfamilie bereits ein Cateringunternehmen, eigene Produktionsstätten für Fleischwaren sowie eine Konditorei und eine Patisserie. Mit dem neuen Restaurant – erstmals an fester Adresse – hat sich der Seniorchef Helmut Stolzenhoff einen Traum erfüllt.

„Die Markenkommunikation für einen renommierten Kunden in der eigenen Stadt ist etwas Besonderes“, freut sich unser Lars. Und so sehe auch ich es, selbst Fan erstklassiger Kulinarik!

Also, lasst es euch schmecken. Beste Grüße – eure Katrin!

TAROX „Cluster in a Box“

IT mal anders … oder, wie erkläre ich hoch komplizierte Vorgänge ganz einfach!
So, oder so in der Art lautete das Briefing unseres Kunden TAROX, als es um das Thema „Cluster in a Box“ ging. Joa, die erste Herausforderung -> selber mal verstehen, worum es eigentlich geht. Ganz knapp herunter gebrochen geht es darum, dass dieses „Gerät“ einen laufenden Betrieb vor Ausfällen schützt, wenn Server ausfallen, die wichtige Daten gespeichert haben. Lange Rede, kurzer Sinn – wie also kann man sowas mal eben abbilden ohne dabei viele Worte zu verlieren und sich in unsägliche Erklärungsversuche zu verstricken, die eh niemand liest.

Nachdem wir beim Brainstormen selber immer wieder auf Zeichnungen und Scribbles zurückgegriffen haben, um Szenarien darzustellen haben wir uns letztendlich gedacht, dass es doch einmal eine tolle Möglichkeit wäre, derart komplexe Zusammenhänge in einer Art Comic-Darstellung zu erklären und den Menschen da draußen auf eine spannende und interessante Art und Weise nahezubringen. Gesagt, getan -> Story-Board erstellt, Scribbles angefertigt, Anzeige fertig! Alles „handgearbeitet“ und individuell angepasst. IT also mal ganz anders, quasi back to the roots. So geht es auch. In diesem Fall funktioniert es sogar ganz wunderbar (man muss es natürlich auch können – aber dafür haben wir ja unseren Lars *stolz*). Toll!

Es tut sich was – in LÜNEN!

Wow, was passiert da? Wir würden so gern schon mehr berichten. Allerdings müsst ihr euch noch ein wenig gedulden. So viel ist allerdings sicher: Es wird großartig und es passiert etwas in Lünen – endlich einmal wieder. Und, wir freuen uns doppelt.

Denn auf der einen Seite gibt es ab Ende Oktober endlich eine neue Lokalität, die zum Verweilen und Genießen einlädt (hier werden wir bestimmt das eine oder andere Meeting und/oder Geschäftsessen durchführen … ;)) und auf der anderen Seite dürfen wir diese „Lokalität“ unseren Kunden nennen. Yay!

Gute Ideen im Gastronomiemarketing, eine zügige Umsetzung und unser Engagement haben in diesem Fall einmal mehr überzeugt. Wir sind richtig happy und sind jetzt schon gespannt, wie euch alles gefallen wird. Also, stay tuned, denn schon bald gibt es an dieser Stelle mehr zu berichten.

Sonnige Herbstgrüße – euer AAG-Team!

Tag der Baustelle – Wiehler Wasser Welt

Der „Tag der Baustelle“ in Wiehl, zum Bau des neuen Familienbades Wiehler Wasser Welt, war ein voller Erfolg. Trotz der großen Hitze an diesem ereignisreichen Samstag im August pilgerten die interessierten Bürger Wiehls in Scharen zur Baustelle der neuen Wiehler Wasser Welt, um sich über das Vorhaben ausgiebig zu informieren.

Die Stimmung war richtig gut und die Menschen begeistert.
Im Dezember 2016 eröffnet das Familienbad und wir hatten das Gefühl, dass die Wiehler schon jetzt ihre Badetasche gepackt hatten und sich so richtig auf den Eröffnungstag freuen.

Das alles ist für uns natürlich auch Anlass zur Freude. Denn wir von der AAG KOMMUNIKATION dürfe das komplette Vorhaben kommunikativ begleiten, was uns selbstverständlich sehr stolz macht. Bei einem ausgeschriebenen Agentur-Pitch konnten wir uns gegen sieben weitere Agenturen durchsetzen und mit unserer Arbeit überzeugen.
Von der Logoentwicklung, über das Design der Broschüren, Plakate und Flyer, bis hin zur Online-Präsenz, der Social Media Aktionen und den zukünftigen Radio Spots sind wir strategisch und kreativ unterwegs, um die gemeinsam erarbeiteten Botschaften zielführend und nachhaltig nach außen zu tragen.

Hier wird es demnächst noch viel zu berichten geben. Also immer mal wieder vorbei schauen. 🙂

UNIT – sicher. AAG kreiert Welten.

Die Kraft einer starken Visualisierung!

UNIT? Marke? Visualisierung? Worum geht es? Na ja, ganz genau darum geht es. Also darum, ein Produkt so darzustellen, dass es Aufmerksamkeit erregt. Warum? Weil wir täglich 14.000 Werbebotschaften ausgesetzt sind, weil unzählige Produkte um unsere Aufmerksamkeit buhlen, weil es jede Woche ca. 600 neue Produkte gibt. Und, weil Konsumenten genau diese Masse an Information gar nicht verarbeiten können.
Deshalb gibt es Marken! Marken erkennt man daran, dass man sie erkennt. Zu Beginn des Jahres hat sich ein neues Unternehmen für den Bereich USV-Technologie vorgestellt. Die UNIT Technology GmbH ist ein USV Hersteller aus Deutschland mit Fokus auf das Wichtigste: Die Sicherheit von Daten. Die Menschen hinter UNIT sind Spezialisten für unterbrechungsfreie Stromversorgung. Die Produkte werden für den deutschen Markt unter Berücksichtigung der Bedürfnisse des Mittelstandes entwickelt.

Nun sind USV-Geräte (Eine USV wird eingesetzt, um bei Störungen im Stromnetz die Versorgung kritischer elektrischer Lasten sicherzustellen. Quelle: Wikipedia.de) nicht unbedingt schön anzusehen, besonders interessant oder aufregende. Und im Grunde tun sie auf den ersten Blick alle das Gleiche. Wie also können wir es schaffen, mit diesem Produkt so viel Aufmerksamkeit zu erzeugen, dass sich Interessenten mit diesem neuen Produkt überhaupt erst einmal auseinandersetzen? Wie schaffen wir es, mit potenziellen Kunden ins Gespräch zu kommen, um diese schließlich davon überzeugen zu können, dass das neue Produkt tatsächlich das passende Produkt für gerade ihr Unternehmen / Vorhaben ist.

In diesem Fall haben wir den visuell-emotionalen Weg gewählt. Durch eine SciFi-Welt, die wir rund um das Produkt geschaffen haben, entsteht ein emotionaler Mehrwert, der den differenzierenden sowie funktionalen Mehrwert untermauert und sich auf diese Art und Weise anders positioniert, als man es für Produkte dieser Art gewohnt ist.

Den fünf Produktlinien der UNIT Technology wurde jeweils ein “Wächter” stellvertretend zur Seite gestellt. Die Figuren wurden skizziert, illustriert, grafisch bearbeitet und dann als 3-D Rendering umgesetzt. Sie wurden also individuell für dieses Produkt entwickelt. Hier sind nun auch für die Zukunft der visuellen Umsetzung keine Grenzen gesetzt. Man darf also gespannt sein, wo die Wächter noch überall auftauchen und wohin sie uns führen … 🙂

www.unit.de